Faszinierende Fitness für Alle

Start am 26.01.2022


Kennst du das auch? Du pendelst oft und lange zwischen Arbeitsplatz und Zuhause, sitzt stundenlang am Arbeitsplatz und bekommst davon Verspannungen, Kopf- bzw. Gelenkschmerzen oder Muskelverhärtungen? Und am Abend sitzt du wieder auf deiner Couch und denkst: Eigentlich wäre Bewegung jetzt das Beste, aber dir fehlt irgendwie die Motivation?

Wir haben da ein passendes Angebot, um dich wieder fit, frisch und voller Energie zu fühlen!
Mit abwechslungsreichen Trainings- und Spielformen (zum Teil mit Musik) werden wir im Kurs die Grundfähigkeiten Ausdauer, Kraft und Beweglichkeit für den Alltag trainieren.

Gleichzeitig schulen wir durch Bewegung und Gehirnjogging Geschicklichkeit, Balance und Koordination und haben auch noch Spaß dabei.

Immer wieder integrierte Elemente aus dem Faszientraining unterstützen besonders das Bindegewebe: Faszien durchziehen nicht nur unseren ganzen Körper, sie umhüllen Muskeln und Organe. Fitte Faszien halten den Körper aufrecht und machen in Koordination mit den Muskeln unsere Bewegungen geschmeidig. Echt faszinierend!

Zusammengefasst ist das Ziel des Kurses, ganzheitlich, individuell dosiert und funktionell (Bewegungsabläufe, die mehrere Gelenke und Muskelgruppen gleichzeitig beanspruchen) zu trainieren, damit du so deine Fitness und dein Wohlbefinden steigerst. Dazu gehört auch, dich mal „auszupowern“, das Kennenlernen von Techniken zur Entspannung und Körperwahrnehmung, sowie das gemeinsame Üben und der soziale Kontakt in der Gruppe.

Also, warte nicht länger - komm runter von deiner Couch und melde dich jetzt an!

 

Notiz

  • Erwachsene, gemischte Gruppe (m/w)
  • Mittwochs, 20:00 - 21:30 Uhr
  • Sporthalle Seestraße, Anbau
  • Trainer Andreas "Cia" Ciaravolo
  • Kontakt Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Abteilungsleiter Werner Lang

Hygienekonzepte für die Sporthallen

Um unseren Sport in den Hallen unter den aktuellen Bedingungen wieder aufnehmen zu können hat unser Werner bereits im letzten Jahr zwei tolle Hygienekonzepte (für die Sporthalle Seestraße und für die Gemeindehalle) erstellt. Diese können erneut verwendet werden. Nach wie vor müssen die AHA-Regeln und die Anwesenden inkl. neg. Schnelltest dokumentiert werden. Während die Kinder und Jugendlichen ihre Schnelltest-Ergebnisse durch die Schule bescheinigt bekommen - und diese Schultests 60 Stunden gültig sind -, müssen ab 14 Jährige einen tagaktuellen, negativen Schnelltest vorlegen, der lediglich 24 Stunden gültig ist. Ausgenommen hiervon sind die Geimpften (2 fach) und Genesenen (< 6 Monate).