Foto: Baumann

Unser Patrick Steinle hat Benjamin Boakye interviewt. Leider ist der Artikel nur für Abonnenten komplett lesbar.

Hier ein paar Ausschnitte ...

Paul (Keller) brachte damals seinen Freund mit zum Training beim TSV Sielmingen. Hier machte er seine ersten Schritte mit Stollenschuhen.

Während die anderen Pässe und Annahmen geübt haben, war Bennys erste Aktion ein Fallrückzieher. Er war viel weiter, als seine Mitspieler. Ihm konnten wir gar nicht viel beibringen. Als Typ "Straßenkicker" überflügelte Boakye seine Altersgenossen, dribbelte gar vom eigenen bis in das gegnerische Tor. (Matthias Hempel)

Mit 9 Jahren wechselte er 2014 zu den Kickers, nur eineinhalb Jahre später zum VfB. Nun geht es für ihn steil Richtung Profi-Karriere. Was einst im Garten der Kellers begann, liest sich heute wie ein Sielminger Märchen. Wir freuen uns sehr für Benny und hoffen, seine Entwicklung im Sinne des VfB weiter miterleben zu können.

Hier geht´s zum Artikel der Stuttgarter Zeitung.

Der TSV Sielmingen betritt neues Terrain und kooperiert mit der Porsche Fußballschule der Stuttgarter Kickers. Seit diesem Monat sind wir damit offizieller Stützpunktpartner dieser Schule und dieses erfolgreichen Clubs.
 
Mit den Kickers sind wir historisch verbunden. Es gab eine Zeit, da hatte Sielmingen die Kickers weggeputzt. Auch Sielminger Trainer fanden sich in der Ausbildung der Kickers wieder.
 
Mit der Professionalisierung der Stuttgarter gab und gibt es eine einzigartige Erfolgsentwicklung. Die Kickers stellen sich besser denn je auf. Auch unser Benjamin Boakye ging zunächst über die Kickers, bevor er zum VfB kam.
 
Die Porsche Fußballschule bietet nicht nur professionelles Training und Spielraffinesse, sie entdeckt auch Talente und fördert individuelles Potenzial.
 
Um unseren eigenen Kickern den maximalen Nutzen und eine besondere Entwicklung bieten zu können, haben wir uns für die Kooperation entschieden. Diese sieht verschiedene Camps und Spezialtrainings sowie Trainerfortbildungen vor.
 
Das erste Pfingstcamp mit der Porsche Fußballschule der Stuttgarter Kickers findet vom 27. bis 29. Mai, das Sommercamp vom 5. bis 8. August statt. Bei diesem 3- bzw. 4-tägigen Feriencamp können alle jungen Kicker im Alter von 6 bis 13 Jahren unter dem Motto „Spaß und Entwicklung vereinen“ trainieren.
 
Was erwartet die Kids?
- Tägliche Trainingszeiten von 10 Uhr bis 16 Uhr
- Zwei Trainingseinheiten pro Tag
- Altersgerechtes und ganzheitliches Training durch qualifizierte Trainer*innen
- Spannende Wettbewerbe und Abschlussformen
- Deine eigene Ausstattung (Trikot, Short und Stutzen) inkl. Beutel und Ball
- Mittagessen und Getränke an allen Camptagen
Die Teilnahme am Pfingstcamp mit 3 Tagen kostet 159 Euro und ist buchbar unter https://fussballschule.stuttgarter-kickers.de/de/portal/events/344-pfingstcamp-tsv-sielmingen. Die Teilnahme am Sommercamp mit 4 Tagen kostet 189,90 Euro und ist buchbar unter https://fussballschule.stuttgarter-kickers.de/de/portal/events/345-sommercamp-tsv-sielmingen

Abteilungsleitung Fußball

Zoltan Djenes Abteilungsleiter

fussball@tsv-sielmingen.de

Termine Fußball

Keine Termine

Weitere Termine und Informationen auf fussball.de

Sielminger Fußballnews

TSV & Kickers: Pfingst- & Sommercamp
Für weitere Info bitte auf das Bild klicken.

Ex-TSVler: Benjamin Boakye
Für weitere Info bitte auf das Bild klicken.

Für eine größere Ansicht bitte auf das Bild klicken.