Eine starke Leistung gegen den TSV Waldenbuch brachte den ersten Saisonsieg. Vor 150 Zuschauern blieb der Wettkampf spannend bis zum Schluss. Beide Teams konnten jeweils drei Geräte für sich entscheiden. Die WKG holte sich Boden, Pauschenpferd und Barren. Die Gerätewertung endete mit 6:6 Punkten. Das Gesamtergebnis lautete 253.00 zu 250.60 für die WKG Bonlanden/Sielmingen.

Simon Höhn sicherte sich mit 12.60 Punkten am Boden die Tageshöchstwertung. Bester Sechskämpfer war Manuel Stoll mit 62.75 Punkten. Die WKG steht somit aktuell auf dem zweiten Tabellenplatz in der Bezirksliga Mitte.

Der nächste Wettkampf findet am Samstag 12.03. beim SV Böblingen statt.

Abteilungsleitung Turnen

Werner Lang Abteilungsleiter (Foto)

Dominic Brachert stellv. Abteilungsleiter
Ulrike Wittmann stellv. Abteilungsleiterin

turnen@tsv-sielmingen.de

Termine Turnen

Keine Termine

Leistungen der WKG (Filme)