Nach dem Kapitän der ersten Mannschaft, hat sich nun auch der Kapitän der zweiten Mannschaft, Marc Freund, die Zeit genommen und sich unseren Fragen gestellt. Das Urgestein des TSV Sielmingen war schon in fast allen Rollen zu finden. Neben dem eigenen Fußball spielen hat er lange Zeit Jugendmannschaften trainiert und war selbst als Jugendleiter bereits beim TSV verantwortlich. Daher richtet Marc seinen Blick im Besonderen auf den TSV-Nachwuchs!

Hallo Marc,
Du bist Kapitän der zweiten Mannschaft des TSV Sielmingen 1898 e.V. Leider wird momentan kein Fußball gespielt. Wir wollen daher die Chance nutzen, um Dich besser kennen zu lernen!
TSV: Wie geht es Dir und Deinen Lieben in dieser schweren Zeit?
Marc Freund: Meiner Familie und mir geht es gut. Wir sind alle froh wohl auf zu sein.
 
TSV: Beschreibe uns doch kurz Deinen fußballerischen Werdegang! Wie bist du hierher, zum TSV Sielmingen, gekommen?
MF: Das ist leicht erklärt, ich spiele beim TSV seit ich laufen kann.
 
TSV: Welche Ziele hast du noch für deine aktive Fußballzeit? Was hast du aus deiner Sicht vielleicht auch verpasst?
MF: Am wichtigsten ist für mich die Zeit, in der man noch aktiv spielen kann zu genießen und den jüngeren Spielern noch etwas beizubringen. Verpasst habe ich aus meiner Sicht nichts ich hatte bis jetzt immer Spaß in meiner Fußballzeit.
 
TSV: Fehlt Dir Fußball momentan oder genießt du die Zeit ohne die zeitliche Extrabelastung?
MF: Definitiv fehlt mir der Fußball mit allem was dazu gehört (sogar Stolli… 😝). Ich freue mich schon, wenn wir gemeinsam als Mannschaft wieder auf dem Platz stehen können.
 
TSV: Wie hast Du die letzten Wochen und Monate verbracht?
MF: Wir haben unsere Wohnung komplett renoviert und eingerichtet. Wenn dann noch Zeit war, habe ich Fußball, Football und alles Mögliche auf Netflix geschaut! 😁
 
TSV: Was wirst Du als erstes tun, wenn wir wieder in unseren normalen Alltag zurückkehren können?
MF: Mit meiner Freundin einen schönen Urlaub machen.
 
TSV: Hast du noch ein paar abschließende Worte?
MF: Ich wünsche allen viel Kraft und Gesundheit! Hoffentlich sehen wir uns bald wieder auf dem Platz!!

Vielen Dank für deine Zeit! Wir freuen uns, wenn wir uns wieder auf dem Fußballplatz sehen!

Gesichter des Vereins