Nicht mehr lange und dann geht es endlich wieder los - die neue Saison 2022/2023 steht vor der Tür und alle Mannschaften der HB Filderstadt fiebern dem ersten Heimspieltag entgegen. Bis dahin müssen aber noch einige Liter Schweiß vergossen werden. Die Vorbereitung läuft in allen Teams auf Hochtouren. Das konnte auch durch die spontane Schließung der Filderstädter Sporthallen nicht gebremst werden. Prompt verlegten die Trainer*innen das Training nach draußen. Bei den sommerlichen Temperaturen der letzten Woche gab es abschließend auch die ein oder andere Wasserschlacht.

Auf ungewohntes Terrain begaben sich zudem unsere Aktiven, die am Elfmeterturnier der Fußballabteilung teilnahmen. Mehr oder weniger erfolgreich - dafür mit umso mehr Spaß!

Vergangenes Wochenende kosteten rund 15 E-Jugendliche der HBF und sechs Betreuerinnen und Betreuer (und Maskottchen Bäri) das tolle Wetter voll aus - denn das Bezirksspielfest in Zizishausen stand an. Somit durften die Kids zwei Tage lang Handball im Freien spielen und sich in verschiedenen Leichtathletik-Wettbewerben und Geschicklichkeitsspielen mit 20 anderen Teams aus dem Bezirk messen. Dabei hatte der Handball-Nachwuchs

viel Spaß
 

. Wir freuen uns über einen starken 11. Platz der E1 und den 16. Platz für die E2.

Nach zwei Jahren Pause war es endlich wieder soweit: die D-Jugend durfte zum Bezirksspielfest nach Reichenbach. Da unsere D-Jugend gemischt spielt, mussten sich die Filder-Kids rein männlichen Mannschaften stellen, konnten dabei aber immer wieder ihre Stärke beweisen. Am Samstag sammelte der HBF Nachwuchs aus 4 Spielen 5 Punkte und bewies an den Leichtathletik-Stationen Schnelligkeit und Geschick. So platzierte man sich für den zweiten Wettkampftag im oberen Drittel in einer starken Gruppe. Dabei wurde die D-Jugend gegen starke Konkurrenten Gruppenerster und belegt letztendlich den 8. von 30 Plätzen! Erneut stellt die HBF damit die beste gemischte D-Jugend des Bezirks. Wir sind stolz auf unseren Nachwuchs und freuen uns, dass alle so viel Spaß hatten.

Am 1. Mai wanderten 50 Jugendspieler*innen der HBF nicht wie gewöhnlich über Felder und durch Wälder, sondern in die Porsche-Arena zum Bundesligaspiel des TVB Stuttgart gegen den SC DhfK Leipzig. Nach der gemeinsamen Bahnfahrt genossen die Jungs und Mädels, die eine blaue Front in den Zuschauerrängen bildeten, ein spannendes und für Stuttgart erfolgreiches Spiel. Der Tag hat allen super gefallen und alle Spieler*innen konnten nochmals Energie und Kraft sammeln, bevor es nun in die heiße Trainingsphase geht: In wenigen Wochen stehen die Qualifikationsspiele der Jugend für die kommende Runde an.

Am Samstag, 9. April, gelang den HBF-Aktiven ein starker Spieltag. Alle drei Teams konnten ihre Spiele gewinnen. Besonders erfreulich: Sowohl F1 als auch M3 gewannen das Lokal-Derby gegen den TSV Wolfschlugen. 

 

Die Ergebnisse

M3 - TSV Wolfschlugen 3 24:22 

F1 - TSV Wolfschlugen 3 25:17 

HSG Ebersbach/Bünzwangen - M3 25:22 

 

Die kommenden Spiele

Sonntag, 24. April, auswärts

16 Uhr M1 - TEAM Esslingen, Schelztorstraße 4, 73728 Esslingen 

Seite 1 von 2

Termine Handball

Keine Termine