Rückschau Spielbetrieb

Mädchen U18 – Leonberg/Eltingen 4:6

Punkte durch Mack/Schäfer, Günther, Mack und Schäfer

Wendlingen - Jungen U18 6:1
Punkt durch Günther

Herren I – Kirchheim 8:8
Punkte durch Dehn/Wille (2), Timke, Haas (2), Wille, Jörg und Kabel

Neuhausen – Herren I 6:9
Punkte durch Dehn, Timke (2), Haas, Wille (2), Jörg und Kabel (2)

Herren III – Reichenbach 9:3
Punkte durch Schirrmacher/Schindler, Teclai (2), Schirrmacher (2), Benkowitsch, Löffelhardt, Steinle und Schindler

Rückschau Spielbetrieb

Mädchen U18 – Grüntal 2:6
Punkte durch Günther/Schäfer, Günther

Jungen U18 – Bernhausen 1:6
Punkt durch Klein

Herren I – Aichtal 8:8
Punkte durch Dehn/Wille, Haas/Jörg, Kabel/Scheurer, Dehn (2), Haas, Wille und Kabel

Herren II – Stetten 3:9
Punkte durch Schmidt/Löffelhardt, Schmidt und Löffelhardt

Nellingen – Herren III 2:9
Punkte durch Necker/Schindler, Schirrmacher, Löffelhardt (2), Necker, Steinle, Schindler und Mack

Ergebnisse vom Sichtungsturnier am 26. Januar 2019 in Jesingen

Am 26. Januar 2019 war die Jugend des TSV Sielmingen aktiv beim Sichtungsturnier in Jesingen dabei und erzielte dabei tolle Ergebnisse.

Mädchen U11/12: Nele Wolkober 6. (Platz 3 bei U11)
Mädchen U14: Anne Schäfer 3.
Mädchen U15: Amelie Zymelka 4.
Jungen U11: Robin Timke 3. und damit Qualifikation zur BRL
Jungen U13: Fabio Hägele 3.
Jungen U15: Felix Günther 3.

Herzlichen Glückwunsch!

Rückschau Spielbetrieb

Mädchen U18 – Salzstetten 2:6
Punkte durch Günther (2)

Jungen U18 II – Unterensingen 1:4
Punkt durch Nguyen

Damen – Bissingen 2:8
Punkte durch Benkowitsch/Mack und Mack

Herren II – Musberg 6:9
Punkte durch Schmidt/Löffelhatdt, Scheurer, Schmidt (2), Löffelhardt und Drawehn

Köngen – Herren II 1:9
Punkte durch Mack/Drawehn, Schmidt/Löffelhardt, Scheurer/Faul, Mack (2), Scheurer, Schmidt, Löffelhardt, Drawehn und Faul

Köngen – Herren III 5:9
Punkte durch Teclai/Steinle, Necker/Schindler, Teclai (2), Löffelhardt, Necker, Steinle und Schindler (2)

Württembergische Jahrgangsmeisterschaften der Jugend

Für die württembergischen Jahrgangsmeisterschaften haben sich mit Fanny Günther und Elisa Mack gleich zwei Spielerinnen aus unserer Tischtennisabteilung qualifiziert. In Weinstatt erreichte Fanny Günther bei dem Mädchen U12 in Einzel und Doppel das Viertelfinale, Elisa Mack schied wie im Vorjahr bei den Mädchen U14 im Achtelfinale im Einzel und Doppel aus.

Kirchheimer Stadtmeisterschaften

Einige Jugendspieler nutzen die Winterpause, um sich bei den Kirchheimer Stadtmeisterschaften für die Rückrunde warmzuspielen. Über den Titel bei den Mädchen freute sich Fanny Günther, die im Finale gegen ihre Mannschaftskollegin Anne Schäfer besiegte. Einen tollen vierten Platz belegte Neuzugang Lara Wollkober. Ebenfalls einen sehr guten vierten Platz bei den Bambinis belegte Nele Wolkober.

Herzlichen Glückwunsch!

Termine Tischtennis